header
 
   

Neuigkeiten

Hier wird Einblick in aktuelle Veranstaltungen, Ankündigungen, Projekte, Neuigkeiten... gegeben.


!Corona-Virus!


Die neueste Sonderausgabe der Gemeindenachrichten: gemeindenachrichten052020.pdf

Die zweite  Sonderausgabe der Gemeindenachrichten: gemeindenachrichten042020.pdf

Die erste Sonderausgabe der Gemeindenachrichten: gemeindenachrichten032020.pdf

WICHTIG Informationen über das Cornoa-Virus finde Sie unter https://www.sozialministerium.at/

 

Information für die Risikogruppe der Senioren finden Sie hier SeniorenCorona.pdf

Infoblatt zur Erstellung einer eigenen Schutzmaske finden Sie hier InfoblatMaske.pdf

Informationen Schutzmaßnahmen
Coronavirus

  corona-virus

Neue Termine für Sperr- und Sondermüll

 Sperrmüll 29.05.2020
f. d. Gräben gilt  30.05.2020

Sondermüll 05.06.2020

  sperrmuell

Info & Hilfestellung für Betriebe

www.ecoplus.at/corona


Stellenausschreibung
Verwaltungsangestellten

stellenaussch

Stellenausschreibung
Kleinkinderbetreuung

stellenaussch kl


 

Ramsauer Gemeindenachrichten 2020

Hier finden Sie die Gemeindenachrichten 2020 Nr. 1 als *pdf.-Datei gemeindenachrichten012020.pdf

Hier finden Sie die Gemeindenachrichten 2020 Nr. 2 als *pdf.-Datei gemeindenachrichten022020.pdf

Hier finden Sie die Sonderausgabe 2020 Nr. 3 als *pdf.-Datei gemeindenachrichten032020.pdf

Hier finden Sie die Sonderausgabe 2020 Nr. 4 als *pdf.-Datei gemeindenachrichten042020.pdf

Hier finden Sie die Sonderausgabe 2020 Nr. 5 als *pdf.-Datei gemeindenachrichten052020.pdf

Hier finden Sie die Gemeindenachrichten 2020 Nr. 6 als *pdf.-Datei gemeindenachrichten062020.pdf


Voranschlag 2020

Hier finden Sie den Voranschlag 2020 der Gemeinde Ramsau als * .pdf-Datei VA2020.pdf

 

Rechnungsabschluss 2018

Hier finden Sie den Rechungsabschluss 2018 der Gemeinde Ramsau als *.pdf-Datei

Rechungsabschluss2018.pdf


 

85. Geburtstag

Herr Josef Sallmannhofer Schwank feierte seinen
85. Geburtstag. 

Bürgermeisterin Gertraud Steinacher und Gemeinderat Christoph Schweiger gratulierten im Namen der Gemeinde Ramsau und überreichten eine Ehrengabe.




Geburt Zwillinge

Familie Markos-Laczo bekam Zwillings-Nachwuchs.

Benjamin und Theo erblickten am 24.08.2019 das Licht der Welt.

Für die Gemeinde überreichten Bürgermeisterin Gertraud Steinacher und Gemeinderätin Johanna Schafhauser Glückwünsche, Geschenke und begrüßten die kleinen Gemeindebürger herzlichst.




80. Geburtstag

Frau Waltraud Kayser feierte ihren 80. Geburtstag.

Bürgermeisterin Gertraud Steinacher und Gemeinderätin Inge Brandtner überreichten Glückwünsche und eine Ehrengabe der Gemeinde Ramsau.




90. Geburtstag

Frau Elfriede Witowetz feierte ihren 90. Geburtstag.

Für die Gemeinde gratulierte Bürgermeisterin Gertraud Steinacher und überreichte eine Ehrengabe.
 


witowetz

Foto: Traudl Wolfschwenger


Ehrungen Abschlüsse

Am 12.12.2019 führte Bürgermeisterin Gertraud Steinacher gemeinsam mit Vizebürgermeister Leopold Schweiger Ehrungen aufgrund eines bestandenen Berufsabschlusses durch.
Anna Steinacher als Bankkauffrau, Schwaiger Sophie als Werkstofftechnikerin Werkstoffprüfung (Hauptmodul) und Alexandra Kahrer-Deim als Master of Arts in Business (Internationale Wirtschaftsbeziehungen). Wir gratulieren recht herzlich.



Foto: Traudl Wolfschwenger


Familienfreundlichkeit am Vormarsch – 111 familienfreundliche Gemeinden und eine Region ausgezeichnet - RAMSAU ist mit dabei

Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend  Mag.a Ines Stilling zeichnet 111 Gemeinden und eine Region aus ganz Österreich mit dem staatlichen Gütezeichen familienfreundlichegemeinde bzw. familienfreundlicheregion aus.

Im Rahmen einer festlichen Zertifikatsverleihung am 26. November 2019 in Wien verlieh Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend Mag.a Ines Stilling gemeinsam mit dem Präsidenten des Österreichischen Gemeindebundes, Bgm. Mag. Alfred Riedl, an insgesamt 111 Gemeinden und eine Region das staatliche Gütezeichen familienfreundlichegemeinde für ihr familienfreundliches Engagement.

„Es ist beeindruckend, wie vielfältig die Maßnahmen der österreichischen Gemeinden sind, die durch den Auditprozess familienfreundlichegemeinde umgesetzt werden können. Die Verantwortlichen haben damit einen großartigen Beitrag geleistet, um auf ihre Gemeinde zugeschnittene Lösungen zu finden und damit die Lebensqualität und Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger zu verbessern“, so die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend.

Motive für die Teilnahme in Ramsau:
Es ist gemessen an der Gemeindegröße immer sehr viel los in Ramsau- die Angebote im Bereich Familienfreundlichekeit sind bemerkenswert. Das Audit hilft dabei, die Maßnahmen und abläufe im Blick zu behalten und sich kontinuerlich weiterzuentwicklen. Das Audit familienfreundlichegmeinde trägt dazu bei, wieder gute generationsübergfreifende Maßnahmen/Projekte auszuarbeiten, die die weitere Entwicklung der Gemeinde RAMSAU und damit die Bürger/innen bestmöglich unterstützen.

Familienfreundliche Maßnahmen

  • Neugestaltung des Spielplatzes
  • Flohmarkt für alle Ramsauer/innen
  • Erneuerung Gemeindehomepage
  • Kinderturnen
  • Kindermette
  • TUT-GUT Projekte
  • Yoga-Kurs für Schwangere
  • Verbesserung Breitband
  • Barrierefreies Amtshaus
  • Kinderwanderung
  • Plastikfreies Ramsau
  • Englischkur 3.-4. Volksschulklasse



Foto: Traudl Wolfschwenger


Fotos Copyright: (c) Harald Schlossko

www.familieundberuf.at 



80. Geburtstag

Herr Alfred Hennig feierte seinen 80. Geburtstag.

Für die Gemeinde Ramsau gratulierte Bürgermeisterin Gertraud Steinacher.
Für die Senioren stellte sich Traudl Wolfschwenger als Gratulantin ein.



Foto: Traudl Wolfschwenger

wappen_unterteil  
footer